Die Ruddersafe-Typen

Der Ruddersafe ist in sechs verschiedenen Ausführungen erhältlich: Standard Typ 2, 3 und 4 und Volvo Penta Typ 2, 3 und 4. Alle Typen sind mit dem mitgelieferten Handbuch innerhalb einer halben Stunde einfach zu montieren. Der Ruddersafe kann ohne spezielle Werkzeuge und ohne Bohrungen einfach an der Kavitationsplatte befestigt werden. Sehen Sie sich die verschiedenen Typen unten an und finden Sie heraus, welcher Typ am besten zu Ihrem Boot passt, damit Sie mit mehr Komfort im Wasser navigieren können.

Standardtypen

- Type 2 -

- Type 3 -

- Type 4 -

Volvo Penta Typen

Für die Boote mit einem Volvo Penta Saitenhalter wurde ein modifizierter Ruddersafe entwickelt. Diese Typen werden mit einer speziellen Halterung geliefert, um zu verhindern, dass der Auslass in der Kavitationsplatte (Platte über dem Propeller) im Weg ist.

- Type 2 -

- Type 3 -

- Type 4 -

Zwei Motoren?

Für Boote mit zwei Motoren (Heck- und Z-Antrieb) sind ebenfalls zwei Ruddersafes erforderlich. Dies hält Ihr Boot stabil und einfach zu handhaben. Während einer doppelten Reise müssen Sie immer einen niedrigeren Typ haben, als Sie in den oben genannten Fällen benötigen würden.

- Type 2 -

- Type 3 -

Ruddersafe bestellen?

Kaufen Sie Ihren passenden Ruddersafe Typ online oder kontaktieren Sie uns.